Animals on Board

Ab auf die Archen! Immer neue Tiere rangeln um die Plätze auf den Booten. Löwen, Zebras, Füchse. Oder auch Elefanten, Pandas und Gorillas. Wer eine Gruppe zumeist unterschiedlicher Tiere an Bord holen möchte, muss allerdings für jedes Exemplar auch Futter haben. Die Optionen lauten deshalb: Rette oder teile! Wer aus einer der drängelnden Gruppen in der Mitte zwei macht, erhält eine Portion Futter. Am Ende kommt es auf die Zusammensetzung der Tiere auf der eigenen Arche an. Paare derselben Art müssen an einen gewissen Noah abgetreten werden. Nur Einzeltiere und – besonders lukrativ – Herden ab drei Tieren kommen in die Wertung. Wie taktiere ich also beim Teilen, um selbst am meisten zu profitieren? Welche Gruppe nehme ich auf? Abgerechnet wird, wenn die erste Arche voll besetzt ist.

2016

Autor

Ralf zur Linde
Wolfgang Sentker

Verlag

eggertspiele

Spieleranzahl

2
 bis 
4

Altersempfehlung

ab 
8
 Jahren

Einstieg

mittel

Dauer

ca. 
20
 Minuten

Preis

ca. 
20
 Euro

Ergänzende Informationen

Vertrieb: Pegasus Spiele